Drei Reden vor Caesar

Für M. Marcellus. Für Q. Ligarius. Für König Deiotarus. Lateinisch / Deutsch
5,60 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Reclam
  • 01.01.1999
  • Buch
  • 144 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-15-007907-2
  • AutorInnen: Cicero Marcus Tullius
  • Buchtitel: Drei Reden vor Caesar
  • Untertitel: Für M. Marcellus. Für Q. Ligarius. Für König Deiotarus. Lateinisch / Deutsch
  • ISBN: 978-3-15-007907-2
  • Verlag: Reclam
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 144
  • Erscheinung: 01.01.1999
  • Einband: kartoniert
  • Reihe (Titel): Reclams Universal-Bibliothek
  • Bandnummer: 7907
Übersetzt und herausgegeben von Marion Giebel

Wie gehen Sieger mit Besiegten um? Die Clementia Caesaris als Testfall. M. Marcellus und Q. Ligarius waren entschiedene Gegner des Diktators, und auch der kleinasiatische König Deiotarus hatte auf der falschen, des Pompeius' Seite, gestanden. Cicero setzt sich für die Rehabilitierung ein und plädiert für die Aussöhnung der ehemaligen Feinde im Interesse des durch Bürgerkrieg zerrütteten Gemeinwesens. Er agiert mit hintergründiger Ironie, doppelbödigem Lob und latenter Feindseligkeit - ein nicht ungefährliches Spiel.
Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) römischer Staatsmann, Redner und Philosoph, studierte Recht, Rhetorik, Literatur und Philosophie in Rom. Sein Durchbruch als Anwalt und Politiker gelang ihm 70 v. Chr. im Prozess gegen Verres, 64 v. Chr. wurde er gegen Catilina zum Konsul gewählt. Als dieser einen Staatsstreich zum Sturz der Regierung organisierte, deckte Cicero die Verschwörung auf und ließ Angehörige der Gruppe hinrichten. Nach einjährigem Exil wurde er von Pompeius nach Rom zurückgerufen. Cicero wurde am 7. Dezember 43 v. Chr. ermordet.

MEHR WISSEN

Entdecke die Vielfalt:

Deine Reise zum Wissen beginnt hier! In unserem Online-Shop findest du eine umfassende Auswahl an sozial- und geisteswissenschaftlicher Literatur, die speziell auf die Bedürfnisse von Studierenden, Gewerkschafter:innen und allen, die sich für gesellschaftliche Themen interessieren, zugeschnitten ist. Ob du dich in die Tiefen der Politik, Ökonomie oder Zeitgeschichte vertiefen möchtest – wir haben das richtige Material für dich. Stöbere durch unser vielfältiges Angebot und entdecke Bücher, die nicht nur informieren, sondern auch inspirieren. Und wenn du mal nicht findest, was du suchst, zögere nicht, unsere erfahrenen Buchhändler:innen um Hilfe zu bitten. Sie sind sowohl online als auch in unserer lokalen Buchhandlung FAKTory für dich da, um dich bei deiner Suche zu unterstützen.

Einfach und bequem bestellen:

Sobald du das perfekte Buch gefunden hast, ist es nur noch ein kleiner Schritt, bis es in deinen Händen liegt. Bestelle bequem von zu Hause aus über unseren Webshop, per Telefon oder E-Mail, oder besuche uns direkt vor Ort, um persönliche Beratung und ein noch intensiveres Einkaufserlebnis zu genießen. Alle Bücher, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind, können bei uns bestellt werden – von fachspezifischen Ratgebern über Kochbücher bis hin zu spannenden Krimis. Und das Beste: Für Bestellungen innerhalb Österreichs übernehmen wir die Versandkosten ab einem Bestellwert von 30 EUR. So einfach, so bequem – so kommst du zu deinem Wissen.

AKTUELLE NACHRICHTEN